Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Watchever nun mit Chromecast Support

| Keine Kommentare

Das wir Watchever Kunden sind, ist ja hinlänglich bekannt. Wir haben uns irgendwann mal eine Apple TV Box gekauft, dadurch konnte man problemlos Watchever schauen. Das ist so einfach, dass selbst die Kinder damit klarkommen.

Da wir aber mehrere Fernseher im Haus haben, fing das Dilemma an. Die Box wurde von da nach da geschleppt. Mehrere Apple TVs kaufen, empfand ich einfach als zu preisintensiv. Als der Chromecast Stick auf den Markt kam, fand ich das Konzept genial, einfach alles steuern mit dem Standarddevice. Ich habe mir damals noch einen in der USA bestellt und lange war es sehr ruhig, wenn es um den Stick ging.

Nun erfolgte ja auch endlich der Verkaufsstart vom Google Chromecast Stick in Deutschland. Pünktlich zum Verkaufsstart kündigte Watchever an, dass Sie in Ihrer App die Chromecast Unterstützung integriert haben. Dem war auch so. Schön problemlos kann man nun via Handy oder Tablett in der App den Film oder die Serie aussuchen und dann via Chromecast auf den Fernseher streamen. Dies ist nun die Lösung des Problems und funktioniert auch gut. So gut das wir uns inzwischen einen 2. Chromecast Stick gekauft haben.

Da wir eigentlich immer ein Handy dabei haben oder ein Tablett rumliegt, kann man nun an jedem Fernseher schauen und zur Not, können die Kinder auch mal am Tablett schauen.

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.