Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Wer billig kauft, kauft doppelt

| Keine Kommentare

Wie heisst es so schön: „Wer billig kauft, kauft doppelt?“

Dies hab ich schon mal lernen müssen und heute ging es mir schon wieder so. Weihnachtsgeschenk ausgesucht, Shop gesucht und bestellt. Da will ich das heute bezahlen und schau mir das nochmal an und was lese ich da Gerät ist defekt, keine Rücknahme, Garantie und Gewährleistung.
Meine Kinnlade schlug fast auf der Tischkante auf, was ist das für eine Frechheit, defekte Sachen verkaufen und dann für diese Preise. Ich natürlich eine Email geschrieben, das ich die Bestellung stornieren will und ich krieg ne Antwort das geht nicht, weil es steht ja drin keine Rücknahmen, Garantie und Gewährleistungen.
Nach ein paar Emails, habe ich diesen gewerblichen Händler mal kurz klar gemacht, das jeder gewerbliche Händler nach § 312 ff BGB bei Käufen die unter den Fernabsatz fallen, ein Widerrufsrecht einräumen müssen. Dies wurde sogar vom BGH bestätigt (BGH vom 3.11.2004, Az. VIII ZR 375/03). Entschieden wurde darüber, ob bei einem über eBay abgeschlossenen Vertrag zwischen einem gewerblichen Händler und einem Verbraucher ein Widerrufsrecht gilt. Und die Antwort lautet ja in jedem Fall.

Nochmal Glück gehabt, aber ich lerne daraus, niemals den billigsten Anbieter und die billigste Ware wählen.

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.