Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Sportics Sportplattform für Live Sport inkl Traningstagebuch

| Keine Kommentare

[Trigami-Anzeige]

SporticsNET[1]Treibst du Sport und bist ein Nerd, dann kennst du Sportics sicher schon. Aber auch für den Normalsportler ist Sportics eine spannende Geschichte.

Um sein Sportpensum zu verdeutlichen und zu dokumentieren, zum Beispiel beim Abnehmen bietet Sportics viele spannende Features.

Nach einer kurzen Registration, wählt meine die von einem betriebene Sportart, zum Beispiel Laufen aus. Dann werden noch ein paar Sachen, wie Leistungsgrad, Geselligkeit, Wertigkeit und so weiter abgefragt.
Jetzt kann man seine Leistungen bei Sportics dokumentieren. Wann, wie viel und in welcher Zeit wurde die Strecke gelaufen. Auch die Herzfrequenz und die verbrauchten Kalorien können erfasst werden. Das schöne daran, Sportics versteht bereits heute viele gängige Sportcomputer und Datenformate (Polar, Ciclo, Garmin, Suunto, hrm, tcx, gpx, kml,…). Es gibt auch schon eine passende Iphone App. (Ähnliche Apps für Windows Mobile und Nokia stehen kurz vor der Freigabe.). Das schöne ist nutzt man ein entsprechendes Gerät mit GPS Unterstützung, kann man später das ganze auf einer Karte anschauen, zumindest habe ich das gelesen. Dank Sportics Smart Agent kann man seine Gerätedaten direkt in sein Traningstagebuch laden.

Alle diese Daten kann man öffentlich und privat führen. Für Fragen gibt es eine umfangreiche Hilfe.

SporticsMonitor[1](1)Sportics bietet natürlich mehr als die Dokumentation der eigenen Leistungen. Mit der Sportics Live Sport Funktion sieht man wo überall auf der Welt gerade Sport von Sporticsnutzern betrieben wird. Die aktuellen Daten werden live an Sportics gesendet, die geht zum Beispiel mit der erwähnten Iphone App. Schönes Feature vielleicht kann man so auch einen Trainingspartner finden.

Auch sehr spannend der Community Gedanke, dank Sportics kann man sich mit Gleichgesinnten vergleichen. Die Ergebnisse mit anderen teilen, wenn gewünscht gleich twittern oder die Leistungen in den eigenen Blog einbinden. Dies motiviert natürlich, wenn man sieht ein Gleichgesinnter hat heute schon 10 km hinter sich, dann kann man den inneren Schweinehund leichter Überwinden.

Fazit:

Wer Sport macht und sich aktiv damit beschäftigt, für den ist Sportics ein passender Dienst um sich mit Gleichgesinnten zu „treffen“ und zu messen. Mit Sportics kann man seine Tranings- und Leistungsdaten dokumentieren. Wenn man den Dienst aktiv nutzt kann es zu einer super Motivation werden.

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet – 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.