Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Fiete ist ein Morgenmuffel

| Keine Kommentare

Also scheint sich seit ca 1,5 Wochen zum Morgenmuffel zu entwickeln. Seit letzter Woche Montag, mochte er morgen plötzlich nicht mehr aufstehen und hat nur Terror gemacht. Er wollte sich nicht waschen und auch nicht waschen lassen, gleiches galt fürs anziehen, für den Topf und an sich fürs aufstehen.
Nach 3 Tagen hat es mir gereicht und ich drohte ihm damit das er den nächsten Morgen um 6 Uhr los geht, dann haben wir genug Zeit für seine Spielchen. Aus Rache war der Zwerg nächsten morgen schon ca 5.30 Uhr wach und beendete so meine Nacht auch. Diese Woche läuft es anders rum, es geht irgendwann zwischen 6.00 – 6.30 Uhr aus den Federn und dann kann er sich ausbocken. Gut er sitzt dafür jetzt morgens 20 Minuten auf dem Topf, aber es ist viel entspannter. Anscheinend brauch der kleine Muffelkopf morgens erstmal seine Anlaufphase, nur leider muss ich deswegen auch früher aufstehen. 🙁

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.