Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Die Gilde 2

| 1 Kommentar

Ich habe die Gilde ja schon immer gern gespielt, eigentlich ist es die Kategorie Spiele die ich gern mag. Wäre auch noch Seehandel im Spiel mit drin, wäre es perfekt. Meine Gebete wurde aber inzwischen erhört mit dem Addon „Seeräuber der Hanse“, wird sowas ins Spiel integriert, wie ich gerade lese.
Soweit so gut, als es hiess „Die Gilde 2“ kommt auf dem Markt, war ich schon vollkommen gespannt. Ich wollte mir das Spiel kaufen, leider habe ich den eigentlichen Erscheinungstermin dann doch verpasst, was aber auch gut so war. Als mir die Gilde 2 wieder auf den Plan kam, stöberte ich im Gilde Forum und lass eine Menge von vielen unzufriedenen Kunden, vielen Systemabstürzen usw. Da ist mir die Lust vergangen. Doch irgendwie war ich doch neugierig auf das Spiel, die neuen Charaktere, bessere Grafik neue Features haben mich einfach neugierig gemacht und dann habe ich es mir bestellt. Pünktlich als ich es hatte, erschien auch das Update 1.2 was wohl viele Fehler beseitigt hatte. Und ich muss zugeben bei mir war es so, das Spiel lief Absturzfrei bis heute.
Ich habe für Charaktere der Klasse Patron entschieden, nicht schlecht. Eigentlich weiss ich gar nicht was ich schreiben soll. Für jeden der Wirtschaft- und Aufbausimulationen des Mittelalters mag, der sollte sich die Gilde 2 zulegen, ich finde das Spiel gut.

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Familie Gutteck » Die Gilde 2

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.