Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Wahlo-O-Mat 2013

| 1 Kommentar

Am 22.September wird wieder gewählt, neben dem Bundestag wählen wir in unseren Landkreis auch den Landrat. Die Auswahl an Landratskandidaten ist übersichtlich und manch einem ist der ein oder andere Kandidat auch persönlich bekannt. Bei der Bundestagswahl sieht es jedoch anders aus, die Auswahl an Parteien ist unübersichtlich und vor allen auch deren Ziele. Da hilft wieder der Wahl-O-Mat. 28 der 29 zur Wahl stehenden Parteien haben die insgesamt 38 Fragen beantwortet. Nach Beantwortung der Fragen kann man selber noch Wichten was einem wichtiger ist und dann gibt es eine Empfehlung. Sprich es wird angezeigt mit wie viel Prozent man mit einer Partei überein spricht.

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

Ein Kommentar

  1. Für alle die noch unentschlossen sind, ist der Wahl O Mat eine gute Sache. Leider, leider halten die wenigsten Parteien das was sie versprechen.
    Nicht wählen ist allerdings die schlechteste Lösung.

    Gruß
    Papa T.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.