Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Urlaub Rookhus

| 5 Kommentare

Unser im Rookhus ist ja nun schon ein paar Tage her, anbei gibt es mal ein paar Impressionen davon.
Das Hotel war sehr schön und für die Kinder wurde seitens des Hotels und des Personals alles gemacht. Das Kinderbufett war sehr lecker. Auch das Essen für die Erwachsenen war von einer hervorragenden Qualität, leider war das Essen sehr exclusiv und somit die Portionsgrößen auch. Von meiner Warte ist das Hotel durchaus empfehlenswert.
Leider gab es auch ein paar Kritikpunkte, wo ich sage, es nicht ganz durchdacht. Das Schwimmbad hatte für Kinder zwischen 11-16.00 Uhr geöffnet und das Hotel ist besonders empfehlenswert für Kinder von 0-3 Jahre, aber nach meiner Erfahrung schlafen die Kinder in der Zeit, oder besser gesagt um 11 Uhr haben Sie Hunger und sind müde, von 12- 15 Uhr gibt es ein Schläffchen und naja bis man dann wieder los ist, lohnt es sich nicht mehr ins Schwimmbad zu gehen.
Weiterhin ist das Hotel neben einem Familienhotel auch ein Romantikhotel. Die Interessen dieser beiden Kundengruppen können durchaus im Konflikt stehen, Romantiksuchende suchen meist auch die Ruhe und wenn diese morgens in den Familienfrühstücksraum mit Frühstücken müssen, dann kann es lange Gesichter geben. usw.

chillen.jpg fischi.jpg fiete.jpg ullifiete.jpg rook1.jpg rook2.jpg

P.S.: Beim letzten Foto war Fiete zum 1. mal Cocktails trinken in einer Bar!

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet – 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

5 Kommentare

  1. Der Satz zum letzten Bild stimmt doch nicht ganz??? Hat Fiete nicht auf Mallorco auch schon einen Cocktail getrunken?? Wie wir zur Kinderdisco waren?????

  2. Stimmt der Proticocktail, aber das war ja in keiner Bar!

  3. Was war das denn???

  4. Hallo Familie Gutteck,

    wir freuen uns sehr, wie Sie über unser Haus schreiben und dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Wir sind seit Oktober kein Romantik Hotel mehr !! Also keine Konflikte mehr, wobei wir davon nie viel gemerkt haben. Satt werden Sie nun auch garantiert, denn wir haben auf Front Cooking Buffet umgestellt.
    Nur die Schwimmbadzeiten müssen leider so bleiben, damit auch den Wellness Gästen der Villa genüge getan wird. Aber ich denke darauf kann man sich einstellen.

    Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

    Ihre Familie Borchard

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.