Familie Gutteck



denn Familie ist mehr …..

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Kinderriegel = Kinderschokolade

| 15 Kommentare

Neulich hatten wir den kleinen Streit, das Kinderriegel nicht wie Kinderschokolade schmeckte, zumindestens war ich der Meinung. Ein Anfrage an Ferrero brachte folgende Antwort:

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten Kinder Schokolade und Kinder Riegel. Es freut uns sehr, dass Sie sich so für den „Unterschied“ interessieren.
Ja, beide Produkte enthalten die gleichen Zutaten. Hier noch einmal die Zutaten zu Ihrer Information:
Vollmilchschokolade 40% (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Sojalecithin (Soja nicht gentechnisch verändert), Vanillin), Zucker, Magermilchpulver, pflanzliches Fett, Butterreinfett, Emulgator Sojalecithin (Soja nicht gentechnisch verändert), Vanillin.
Kinder Schokolade wurde als erstes Produkt der Marke „Kinder“ 1967 auf dem deutschen Markt eingeführt. 1981 folgte dann der größere Bruder.
Der Unterschied besteht in der Form bzw. Größe der Schokoladenriegel. Das eine Produkt definiert sich als portionierte Tafelschokolade, bei dem anderen handelt es sich um einzelne, größere Riegel, geeignet für Freizeit, Reise und als Familienpack.

Ok ich hatte wohl unrecht!

Autor: Thomas Gutteck

Thomas Gutteck. Verheiratet - 2 Kinder. Familienoberhaupt über die Bande und den Hund.

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.